Feuermelder in Hochhaus ausgelöst

0
847

Schreck am Nachmittag: Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag in einem Hochhaus in der Nelly-Sachs-Straße den Feueralarm ausgelöst. Gebrannt hatte es aber nicht. Gegen 16.55 Uhr wurde der Alarm ausgelöst, die Feuerwehr und Polizei fuhren zum Hochhaus, um sich dort für einen Einsatz zu postieren. Feuer oder Rauch waren aber nicht zu sehen. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass ein Unbekannter im Haus den Feuermelder eingeschlagen und ausgelöst hatte.

Darüber hinaus war noch eine Glastür beschädigt worden. Die verunsicherten Bewohner konnten beruhigt werden und in ihren Wohnungen bleiben. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Missbrauchs von Notrufen und Sachbeschädigung.

Facebook Comments
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here