Covid-19 Fall auf der Mein Schiff 3

0
2164
Mein Schiff 3 In Cuxhaven
Bitte Teilen:

Das Gesundheitsamt des Landkreises Cuxhaven bestätigt, dass auf der Mein Schiff 3 eine Person an Covid-19 erkrankt ist. Die Person weist leichte Krankheitssymptome auf. Derzeit befinden sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes sowie des Helios Klinikums Cuxhaven an Bord, um Kontaktpersonen zu ermitteln sowie Abstriche von allen Personen zu nehmen, die respiratorische Symptome zeigen bzw. als Kontaktpersonen ermittelt wurden.

Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)

Das gesamte Schiff wurde unter Quarantäne gestellt. Verdachts- und Kontaktpersonen dürfen ihre Quartiere nicht verlassen. Einige Crewmitglieder hatten gestern das Schiff bereits verlassen und befinden sich auf der Heimreise. Zu ihnen wurde Kontakt aufgenommen und sie wurden angewiesen, sich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen in Quarantäne zu begeben.

„Eine Gefährdung für die Bevölkerung der Stadt und des Landkreises Cuxhaven besteht nicht“, betonen Landrat Bielefeld und Oberbürgermeister Uwe Santjer. „Der Personenkreis, der für die behördliche Abwicklung der Ausschiffung an Bord gegangen ist, ist genau abgrenzbar und war mit persönlicher Schutzausrüstung ausgestattet. Crewmitglieder, die sich nicht bereits auf den Heimweg begeben hatten, haben das Schiff nicht verlassen und bleiben an Bord.“

225457318_267023931514423_282052195753172952_n
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
image001-1-768x498.png
b2
577-1 - Kopie
image001 2_preview
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426

Die Behörden und TUI Cruises arbeiten gemeinsam intensiv daran, das weitere Procedere festzulegen.

Autor: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven
Facebook Comments
Bitte Teilen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here