Strafanzeige wegen Wucher erstattet

2611
Bild von Stephanie Albert auf Pixabay

Am Nachmittag des 08.02.2020 fiel in einem Haus im Schierholzgebiet plötzlich der Strom aus. Sicherheitshalber informierten sich die Familienmitglieder im Internet nach einem Elektro-Notdienst und wählen eine Service-Nummer. Dort wurde versprochen, das in ca. einer Stunde ein Monteur vorbeikommen würde. Während die erwachsenen Kinder und Freunde das Haus verließen, blieben die Eltern allein zurück. Gegen 16.00 Uhr erschienen dann zwei Mitarbeiter der Firma. Sie verschwanden nur wenige Minuten im Keller und das Licht ging wieder. Höchstwahrscheinlich wurde nur eine Sicherung gewechselt. Die ‚Notdienst-Mitarbeiter‘ präsentierten den Senioren eine stolze Rechnung: 700.- Euro wären für ihren Einsatz sofort fällig. Die Eltern hatten aber nur ca. die Hälfte des Betrages Bargeld im Haus. Damit gaben sich die Handwerker plötzlich auch zufrieden und verschwanden schnell mit einem Privatwagen. Als die anderen Familienangehören zurückkehrten, wurde versucht mit der Firma Kontakt aufzunehmen. Doch diese Anrufversuche wurden nicht mehr angenommen. Es wurde Strafanzeige wegen Wucher bei der Polizei erstattet.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Die Polizei ermittelt und warnt vor dubiosen ‚Notdiensten‘. Die Ermittler warnen vor solchen Anbietern im Internet, die ohne weitere Firmenangaben auftreten. Sie unterhalten stets wechselnd seriös erscheinende Internet-Seiten, die oft einen Bezug zur jeweiligen Stadt vermitteln. Schlüsseldienste, Rohrreinigung und andere ‚Notdienste‘ nutzen die Notlagen in der Bevölkerung aus. Unser Rat: Lassen Sie sich nicht überraschen! Informieren Sie sich rechtzeitig über die Verfügbarkeit und Wochenendbereitschaften von Firmen, die Ihnen gegebenenfalls in einer Notlage behilflich sein könnten und sprechen Sie für so einen Fall Verfahrensweisen ab.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung