Kategorien
Feuerwehr Feuerwehr Bremerhaven Feuerwehr Einsatz Polizei Polizei Bremerhaven Polizeieinsatz

Feuerwehr und Polizei in der Stresemannstraße

Viele Einsatzfahrzeuge und Blaulichter von Feuerwehr und Polizei ließen am Donnerstagabend nichts Gutes in der Stresemannstraße verheißen. Dort sollte ein Feuer in einem Haus vorliegen. Zum Glück konnte Entwarnung gegeben werden. Eine Passantin sah Funkenflug und spürte Brandgeruch, als sie gegen 18.30 Uhr an einem Haus gegenüber der Einfahrt zur Danziger Straße vorbeiging.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Sie vermutete ein Feuer im Haus und rief die Einsatzkräfte. Während von der Polizei die Stresemannstraße gesperrt wurde, überprüfte die Feuerwehr, ob ein Brandherd vorhanden war. Es stellte sich heraus, dass es im Schornstein des Hauses einen Brand gegeben hatte, der allerdings keinen größeren Schaden angerichtet hat. Ein herbeigerufener Schornsteinfeger überprüfte schließlich die Beschaffenheit des Rauchabzugs. Gegen 19.15 Uhr konnte die Stresemannstraße wieder für den Verkehr freigegeben werden.[wp-rss-aggregator]

 

Facebook Comments
Bitte Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert