Drei Jugendliche Fußgänger von Auto angefahren

0
4257
Unfall An der Mühle/Ecke Neumarktstraße
Bitte Teilen:

Heute Abend gegen 18 Uhr wurden drei Jugendliche beim Überqueren der Straße An der Mühle Ecke Neumarktstraße von einem Auto erfasst.Nach Angaben von Passanten war die Stimmung untereinander offensichtlich gut. In Höhe der Mushardstraße rannte die Gruppe plötzlich auf die Fahrbahn und es kam dort sofort zu einer schweren Kollision mit einem Auto, das zu diesem Zeitpunkt in Richtung Georgstraße unterwegs war.
Dabei wurde ein 15 Jahre alter Junge mit schweren Kopfverletzungen ins Klinikum
Bremerhaven Reinkenheide gebracht. Die beiden 13 und 15 Jahre alten Mädchen
wurden nur leicht verletzt und vom Rettungsdienst betreut und vorsorglich zur
weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gefahren. Für den Fahrer (53) kam das so unvermittelt, dass er einen Unfall nicht mehr verhindern konnte. Ein Junge (17) schaffte es als einziger, unverletzt die gegenüberliegende Straßenseite zu erreichen

225457318_267023931514423_282052195753172952_n
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
image001-1-768x498.png
b2
577-1 - Kopie
image001 2_preview
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426

An dem Einsatz waren 3 Rettungswagen, 2 Notärzte und 8 weitere Feuerwehrkräfte der
Feuerwehr Bremerhaven beteiligt. Der beteiligte PKW wurde schwer beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt. Vom Krankenhaus wurde mitgeteilt, dass sich der Schwerverletzte nicht in Lebensgefahr befindet.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here