Bild von Klaus Hausmann auf Pixabay
Bitte Teilen:

Am Mittwochabend wurde ein 38 Jahre alter Mann von der Polizei festgenommen. Er steht im Verdacht, in einem Mehrfamilienhaus in der Bürgermeister-Smidt-Straße Kellerverschläge aufgebrochen zu haben. Einer der Bewohner des Hauses ging am Mittwochabend in den Keller und traf dort auf den 38-Jährigen. Erschrocken ergriff der die Flucht aus dem Haus und lief in Richtung Sommerstraße davon. Der Bewohner folgte dem Mann und traf dabei auf eine Streife der Polizei. Die Beamten konnten den 38-Jährigen festnehmen und zur Rede stellen. Der gab auch zu, in dem Haus gewesen zu sein. Er sei auf der Suche nach „nützlichen Dingen“ gewesen. Ein Aufbrechen von Kellerverschlägen stritt er jedoch ab. Der 38-Jährige wurde mit zum Polizeirevier genommen und sein mitgeführtes Werkzeug beschlagnahmt. Die Ermittlungen dauern an.<a href=“https://campaign.adindex.de/tropical,island,gewinnspiel_2736.html?idPartner=3256&idCampaignAd=0&subId=&cBarHide=&subIdentifier=&publisherLeadPixel=“ rel=“noopener“ target=“_blank“>4 Eintrittskarten für das Tropical Island gewinnen</a>

225457318_267023931514423_282052195753172952_n
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
image001-1-768x498.png
b2
577-1 - Kopie
image001 2_preview
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here