Gemeinschaftsprojekt gegen die Verschwendung von Lebensmitteln

0
298

Liebe EDEKA und ElbeWeser Werkstätten retten reife Früchtchen 

  •  
  • Leckere Chutneys aus extrareifem Obst und Gemüse 
  • Integration und Teilhabe für Menschen mit Behinderung

Die Verschwendung von Lebensmitteln ist ein gesellschaftliches Thema mit zunehmender Bedeutung. Die EDEKA MindenHannover arbeitet daher stetig daran, ihren Beitrag zur Verminderung der Lebensmittelverschwendung zu leisten. Dazu gehört auch das Projekt Liebe²Rettet reife Früchtchen“. Obst und Gemüse, das für den Verkauf ungeeignet, zum Wegwerfen aber zu schade ist, erhält dabei ein „zweites Leben“ als Chutney. Die Produktion übernehmen die ElbeWeser Werkstätten in Bremerhaven. 

http://sikaservice.de/

 Liebe²(ausgesprochen: Liebe hoch zwei) gibt es jetzt exklusiv in den EDEKA Centern Knauer (Rudloffstraße 148, 27568 Bremerhaven) undWulsdorf(Weserstraße 112, 27572 Bremerhaven).Krumme Karotten, weiche Tomaten, zu große oder zu kleine Birnen oft bleibt Obst und Gemüse,das optisch nicht perfekt aussieht, liegen. Dabei sind diese Produkte nicht verdorben und könnten bedenkenlos verzehrt werden. Mit Liebe² bekommen reife Früchte und nicht ganz perfektes Gemüse eine zweite Chance, indem sie zu leckeren Chutneys verarbeitet werden und wieder in den EDEKAMärkten zu kaufen sind. „Mit diesem Projekt setzt die EDEKA MindenHannover ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung“, erklärt Marie Ubben, EDEKAVertriebsleiterin Nordwestder EDEKA MindenHannover.Liebe²setzt aber auch auf Integration und Teilhabe. Dank des Kooperationspartners, den ElbeWeser Werkstätten, produzieren Menschen mit Behinderungen nach eigenen Rezepturen diese hochwertigen Chutneys. So bleibt auch die Wertschöpfung unmittelbar in der Region.Stolz auf nachhaltiges und hochwertiges ProduktMitarbeiter der ElbeWeser Werkstätten holen seit dem 5. August extrareifes und weniger perfekt aussehendes Obst und Gemüse immer abwechselnd bei den beiden EDEKA Centern Knauer undWulsdorfin Bremerhaven ab. Dort wurde es bereits vorsortiert. 

In den ElbeWeser Werkstätten verarbeiten die vier Mitarbeiter die Ware dann zu leckeren Chutneys grundsätzlich ohne künstliche Zusatzstoffe. „Es ist ein tolles Projekt, nicht nur weil es nachhaltig und gut für die Umwelt ist“, sagt Andreas Larmann, Leitung Werkstatt, von den ElbeWeser Werkstätten. „Es macht unsere Mitarbeiter auch stolz, ein hochwertiges Produkt herzustellen. Durch die Vermarktung über die EDEKA wird die Qualität ihrer Arbeit auch außerhalb der ElbeWeser Werkstätten transparent gemacht.“ Chutneys aus extrareifem Obst und Gemüse. Seit dieser Woche gibt es die Liebe²Chutneys in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen: BirneApfelIngwer, ApfelZwiebel, MöhreBirne, und PaprikaTomate. Ein 210GrammGlas kostet 2,99 Euro.

$(“#slideshow > div:gt(0)”).hide();

setInterval(function() {
$(‘#slideshow > div:first’)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‘#slideshow’);
}, 10000);

adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here