Gasaustritt bestätigte sich nicht

0
494

In der Nacht zum Dienstag, 02.10.2019, eilten die Rettungskräfte nach
Lehe. Kurz nach Mitternacht gab eine Heiztherme in einem
Mehrparteienhaus in der Uhlandstraße Alarm. Die Bewohner meinten
daraufhin, Gas gerochen zu haben und bekamen Angst. Polizei und
Feuerwehr räumten die betreffende Wohnung und überprüften die Heizung.
Dabei wurde festgestellt, dass von der Therme keine Gefahr ausging. Es
wurde aber ein Notdienst verständigt, der mit Wartungsarbeiten
beauftragt wurde. Sicherheitshalber blieben die Einsatzkräfte bis zum
Eintreffen der Firma vor Ort. .

$(“#slideshow > div:gt(0)”).hide();

setInterval(function() {
$(‘#slideshow > div:first’)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‘#slideshow’);
}, 10000);

adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here