Fahrrad sollte gestohlen werden

0
160

Buchstäblich noch am seidenen Faden hing ein Fahrrad an einem Pfahl, das
am Mittwoch, den 25. September 2019 an der Ecke Hannastraße/
Hopfenstraße gestohlen werden sollte. Jetzt sucht die Polizei (Telefon
953 3321) den Eigentümer. Passanten hatten drei Jugendliche kurz vor 12
Uhr mittags dabei beobachtet, wie sie sich am Rad zu schaffen machten.
Einer von ihnen versuchte mit einem Bolzenschneider das Fahrradschloss
zu knacken, was ihm auch gelang. Nur die Stoffummantelung des Schlosses
hielt das Rad noch am Verkehrszeichen an der Straßenecke. In diesem
Moment sprachen die Zeugen die Jugendlichen an, die daraufhin
verschwanden. Inzwischen konnten zwei 15 und 17 Jahre alte Jugendliche
ermittelt werden, die als Tatverdächtige gelten. Das Fahrrad wurde zur
Eigentumssicherung von der Polizei sichergestellt, doch bislang hat sich
noch kein Eigentümer gemeldet. Die Ermittler hoffen jetzt, dass der
Besitzer sein schwarzes Mountainbike wiedererkennt. Mit einem
entsprechenden Eigentumsnachweis kann er es dann wieder in Empfang
nehmen. .

$(“#slideshow > div:gt(0)”).hide();

setInterval(function() {
$(‘#slideshow > div:first’)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‘#slideshow’);
}, 10000);

adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here