Das Gesundheitsamt warnt vor Zusätzen beim Konsum von E-Zigaretten und E-Shisha

0
229
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

Das Gesundheitsamt warnt vor Zusätzen beim Konsum von E-Zigaretten und E-Shishas
In Bremerhaven kam es in den vergangenen Tagen im Zusammenhang mit dem
Konsum von E-Zigaretten und E- Shishas zu gesundheitlichen Problemen.

Mehrere Betroffene geben an, das Cannabinoid CBD konsumiert zu haben. Dabei handelt es sich um
„Kräutermischungen“, denen häufig synthetische Cannabinoide mit Cannabis
vergleichbarer Wirkung zugesetzt werden. Wirkstoffgehalt und Wirkung
können dabei erheblich größer sein, als bei gewöhnlichem Konsum von
Cannabis. Es handelt sich also keineswegs um harmlose
„Kräutermischungen, diese sind nach Informationen von Bremerhaven News nur illegal zu kaufen und keinenfalls in legalen Liquids für E_Zigaretten enthalten.

  
In
8 Fällen wurde eine stationäre Krankenhausbehandlung notwendig.
Symptomatisch kam es neben Bewusstseinsstörungen bis zur
Bewusstlosigkeit, zu Krampfanfällen, Herzrasen, Schwindel.
Es kam auch zu ausgeprägten psychischen Symptomen und Störungen in der
Gedächtnisfunktion. Betroffen sind Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren
aus verschiedenen Stadtteilen und Lebensbereichen, unter anderem dem
Bereich Schule.

Die genaue Ursache oder Quelle ist bisher noch
nicht bekannt. Untersuchungen und Ermittlungen dauern an. Beteiligt sind
unter anderem die Bereiche Krankenhaus, Schule, Ortspolizeibehörde und
Gesundheitsamt. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist nur Bremerhaven
betroffen. Ein Fokus innerhalb Bremerhavens konnte bisher nicht gefunden
werden.

Wikipedia: „Cannabidiol (CBD) ist ein nicht psychoaktives Cannabinoid
aus dem weiblichen Hanf (Cannabis). Medizinisch wirkt es entkrampfend,
entzündungshemmend, angstlösend und gegen Übelkeit. Weitere
pharmakologische Effekte wie eine antipsychotische Wirkung werden
erforscht.“
Es ist aber davon auszugehen, dass für die
gesundheitlichen Probleme eher der Konsum sogenannter
„Räuchermischungen“ ursächlich ist.

$(“#slideshow > div:gt(0)”).hide();

setInterval(function() {
$(‘#slideshow > div:first’)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‘#slideshow’);
}, 10000);

adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments
200x300 kos ani

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here