Ehrliche Finder sind pflichtbewusst

0
100
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

Der Schreck ist oft groß, wenn man plötzlich den Verlust seiner
Geldbörse oder seines Mobiltelefons feststellt. Neben dem Verlust von
Geld und anderen Wertgegenständen ist besonders die Wiederbeschaffung
von Ausweisen, Kreditkarten oder Führerscheinen aufwendig. Viele
persönliche Daten gehen unter Umständen in fremde Hände über und können
schon wenig später für Unheil sorgen. So ging es am vergangenen
Wochenende 3 Menschen in Bremerhaven. Am Freitag, 16.08.2019, fand ein
Mann aus dem Ortsteil Klushof morgens um 06.00 Uhr ein Portemonnaie auf
dem Gehweg im Twischkampsweg und gab es bei der Polizei ab. Die leitete
die Geldbörse mit Führerschein und Bankkarten gleich an das Fundamt
weiter, das den 67-jährigen Verlierer informierte. Freuen konnte sich am
Sonnabend, 17.08.2019, ein Besucher aus Emsdetten, der sein Handy gegen
20.00 Uhr unachtsam liegen gelassen hatte. Ein Polizeibeamter im
Ruhestand hatte kurz darauf mit seinem geschulten Auge den mobilen
Hochfrequenzempfänger entdeckt und wusste, was zu ist.

$(“#slideshow > div:gt(0)”).hide();

setInterval(function() {
$(‘#slideshow > div:first’)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‘#slideshow’);
}, 10000);

adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here