37-Jährigen nach Scheibenklirren festgenommen

0
98
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

Weil er zu viel Krach gemacht hatte, wurde eine Anwohnerin aus der
Auguststraße am Sonnabendvormittag auf einen 37 Jahre alten Mann
aufmerksam, der versucht hatte, in ein Gerätehaus einzubrechen. Der
Tatverdächtige wurde festgenommen. Kurz vor 10 Uhr hatte die Zeugin ein
lautes Scheibenklirren gehört und nachgesehen, wo der Krach herkam. Sie
entdeckte den 37-Jährigen auf dem Innenhof eines Mehrfamilienhauses, wie
er sich offenbar an dem dortigen Gerätehaus zu schaffen machte. Als die
Zeugin den Mann ansprach, hatte er sich zunächst erschrocken und wollte
dann flüchten. Doch die Anwohnerin ließ den vermeintlichen Einbrecher
nicht aus den Augen, verfolgte ihn und alarmierte die Polizei. Die
konnte den Beschuldigten unweit des Tatortes festnehmen. Die
Ermittlungen dauern an. .

$(“#slideshow > div:gt(0)”).hide();

setInterval(function() {
$(‘#slideshow > div:first’)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‘#slideshow’);
}, 10000);

adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments
200x300 kos ani

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here