Während der Gartenarbeit bestohlen

0
70
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

Am Montagmittag kam es zu einem Diebstahl aus einem Einfamilienhaus in
der Jürgen-Brand-Straße. Während die Hausbewohnerin im Vorgarten
arbeitete, nutzte der Dieb eine offene Nebeneingangstür, um ins Haus zu
gelangen. Die Bewohnerin des Hauses pflegte die Beete vor dem Haus und
hatte dabei die Nebeneingangstür nicht verschlossen gehalten. Kurz nach
12 Uhr erschien eine etwa 60 Jahre alte Frau vor dem Haus und
verwickelte die Hausbewohnerin in ein längeres Gespräch. Man unterhielt
sich über die Blumen. Als die Hausbewohnerin nach einer Weile wieder ins
Haus ging, waren die Schränke durchwühlt worden. Es fehlten mehrere
Schmuckstücke und etwas Bargeld. Offenbar hatte sich der Täter Zugang
durch die unverschlossene Tür verschafft. Jetzt bittet die Polizei
(Telefon 953 3231) um weitere Hinweise zu dem Vorfall und der Frau, die
mit der Hausbewohnerin gesprochen hat. Sie war etwa 170 Zentimeter groß
und sprach akzentfreies Deutsch. Sie hatte graue, halblang gelockte
Haare, trug eine Mütze und ein buntes Tuch. Die Frau hatte eine Tasche
bei sich. .

$(“#slideshow > div:gt(0)”).hide();

setInterval(function() {
$(‘#slideshow > div:first’)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‘#slideshow’);
}, 10000);

adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here