Männer randalieren auf Heimweg

0
113

In der Nacht zum 02.06.2019 begingen 3 junge Männer diverse
Sachbeschädigungen auf ihrem Heimweg von Lehe nach Geestemünde. Die 25-
bis 35-jährigen Männer hatten am vorangegangenen Abend in verschiedenen
Gaststätten Alkohol getrunken. In der Nacht traten sie gegen 03.30 Uhr
zu Fuß den Heimweg nach Geestemünde an. Dabei wurden
Baustellenabsperrungen umgestellt und noch hängende Wahlplakate
heruntergerissen. Am Geestheller Damm wurden Zäune der Kleingartenanlage
beschädigt. Pfähle wurden durch die Gärten geworfen. In der Elbestraße
macht die Polizei dem Spuk ein Ende. Die Personalien der Täter wurden
festgestellt und Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung gefertigt. .

$(“#slideshow > div:gt(0)”).hide();

setInterval(function() {
$(‘#slideshow > div:first’)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‘#slideshow’);
}, 10000);

adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here