Güllefass rutscht in Graben

0
89
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€



Eine kleine Unachtsamkeit eines Treckerfahrers reichte am Mittag des 21.05.2019 aus, dass ein Güllefass in einem Graben landete. Gegen 14.00 Uhr befuhr der Mann mit seinem großen Traktor eine schmale Straße (Westerwiese) an der Autobahn hinter der Anschlussstelle Bremerhaven-Mitte. Durch einen Fahrfehler geriet das Gespann zu weit an die rechte Fahrbahnkante. Der 42-Jährige schaffte es, seinen Traktor zurück in die Fahrspur zu lenken. Das angehängte landwirtschaftliche Gerät, das zur Ausbringung von Gülle bzw. Jauche auf Feldern oder Grünland verwendet wird, rutschte die Böschung hinab und landete kopfüber im Graben. Dabei entstand leichter Flurschaden. Der Schaden am sogenannten Güllefass wird auf 50.000 Euro geschätzt..

$(“#slideshow > div:gt(0)”).hide();

setInterval(function() {
$(‘#slideshow > div:first’)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‘#slideshow’);
}, 10000);

adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments
200x300 kos ani

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here