48-jährige nach Unfall leicht verletzt

 Am Freitag, um
10.05 Uhr, kam es in Schiffdorf, Einmündung Zum Feldkamp/Bohlenstraße zu
einem Verkehrsunfall.

Eine 48-jährige Bremerhavenerin bog mit ihrem VW
Polo von der Straße Zum Feldkamp nach links in die Bohlenstraße ein.
Hierbei übersah sie einen vorfahrtberechtigten 43-jährigen Bremer,
welcher mit seinem Ford Fiesta die Bohlenstraße in Richtung Bremerhaven
befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich die Bremerhavenerin leicht
verletzte. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.000.- Euro. Bei der
Überprüfung des Fiesta-Fahrers konnten die Beamten ermitteln, das
dieser mit Haftbefehl gesucht wurde. Der Haftbefehl wurde vor Ort
vollstreckt..


Hier klicken!

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung