24-Jähriger schiesst aus Auto

0
238

Ein junger Mann aus Bremen schoss am Samstagmorgen mit einer
Schreckschusspistole im Speckenbütteler Park. Die Polizei stellte die
Waffe und die Munition sicher.

Eigentlich wollte er seiner Freundin nach eigenem Bekunden nur den
lauten Knall seiner CO2-Pistole vorführen. Dafür fuhr der 24-Jährige am
Samstagmorgen um 09.00 Uhr in den Speckenbütteler Park. Zeugen
beobachteten den Schützen nahe dem Bootshaus, als dieser aus seinem
Fahrzeug heraus schoss und verständigten die Polizei. Eine
Streifenwagenbesatzung konnte das Fahrzeug im Rahmen der Sofortfahndung
in Bremerhaven-Wulsdorf stoppen. Nun sieht sich der junge Mann einer
Anzeige wegen des Besitzes und des Führens einer Schusswaffe gegenüber.Foto :Beispielbild

Facebook Comments
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here