91-Jähriger Gehwagen entrissen und Handtasche geraubt

Unbekannte Täter haben einer 91 Jahre alten Frau am vergangenen Freitagnachmittag in der Hamburger Straße die Handtasche geraubt. Glücklicherweise blieb das Opfer unverletzt.

Die Frau befand sich auf einem Spaziergang durch die Hamburger Straße. Sie hatte einen Gehwagen bei sich in dessen Korb sie ihre Handtasche abgelegt hatte. Plötzlich wurde ihr der Gehwagen weggerissen und sie stürzte zu Boden. Sie konnte zwei Jugendliche erkennen, die etwa 1,80 Meter groß waren, dunkle Haare hatten und sportlich gekleidet waren. Einer von ihnen schnappte sich die Handtasche und sie liefen in Richtung Feldstraße davon.

Ein Passant entdeckte die gestürzte Rentnerin und kümmerte sich zunächst um sie. Er rief dann auch die Polizei (Telefon 953 3321) an. Die bittet jetzt um Zeugenhinweise zur Ergreifung der beiden Räuber.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung