Verkehrsunfall auf Autobahn mit Vollsperrung

0
297
Bitte Teilen:

Bremerhaven-A27. Am Donnerstag befuhr ein 49jähriger Beverstedter mit seinem Sattelzug gegen 15:00 Uhr die Autobahn 27 in Richtung Cuxhaven. Aufgrund eines plötzlichen gesundheitlichen Problems versuchte er seine Fahrzeugkombination anzuhalten, geriet allerdings ins Schleudern und prallte gegen eine provisorische Mittelschutzplanke im Bereich der Anschlussstelle Bremerhaven-Zentrum. Das Fahrzeug verkeilte sich und konnte nur aufwändig geborgen werden. Dazu musste die Autobahn in Richtung Cuxhaven für ca. 2 Stunden voll gesperrt werden. Wegen des herrschenden Feierabendverkehrs kam es zu größeren Beeinträchtigungen. Der Gesamtschaden wird auf 31.000 EURO geschätzt. Der Fahrzeugführer wurde mit leichten Verletzungen einem Krankenhaus zugeführt. rsunfall auf Autobahn mit Vollsperrung

Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here