0
557
Bitte Teilen:

Pizzabote schlägt Räuber in die Flucht
Da war der Räuber an den Falschen geraten: Mit einem beherzten Schlag
ins Gesicht eines Räubers, konnte ein Pizzabote am späten Sonntagabend
einen Überfall auf ihn vereiteln. Der Schlag war offenbar so
beeindruckend, dass der Täter ohne Beute floh.

Der Auslieferer wurde mit einer Bestellung in die Hopfenstraß e
gerufen. Dort erwartete ihn ein etwa 25 bis 30 Jahre alter Mann mit
schwarzem Vollbart auf der Straße. Er hatte eine schwarze Wollmütze auf
dem Kopf, trug eine schwarze Jacke und helle Jeans. Der Unbekannte
forderte Geld von seinem Opfer und schlug ihm unvermittelt ins Gesicht.
Das ließ der Pizzabote nicht auf sich sitzen. Er machte zunächst
deutlich, dass sein Kontrahent kein Geld zu erwarten habe und versetzte
ihm dann seinerseits einen Schlag ins Gesicht. Der Täter flüchtete
daraufhin in Richtung Pestalozzi-Schule.

var mpt = new Date();
var mpts = mpt.getTimezoneOffset() + mpt.getTime();
document.write(„“);

<a href=“http://ad.zanox.com/ppc/?21266914C1053198291&ULP=http://altfarm.mediaplex.com/ad/nc/18571-138434-13732-29″>
<img src=“http://altfarm.mediaplex.com/ad/nb/18571-138434-13732-29″
alt=“Essen ist da!“ border=“0″>
</a>

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here