Ingewahrsamnahme nach Ladendiebstahl

0
481
Bild von Klaus Hausmann auf Pixabay
Allnet-Flat & 5 GB LTE für nur 5,99€ statt 12,99 € mtl. - AKTION: 7 € sparen!

Ein Ladendieb ist in der Nacht zum 25.03.2020 der Polizei buchstäblich in die Arme gelaufen. Kurz nach Mitternacht hatte der junge Mann in dem nachts geöffneten Verbrauchermarkt am Roter Sand eine Flasche Whisky gestohlen. Der 18-Jährige verbarg die Beute unter seiner Jacke und wollte so die Kassenzone in Richtung Ausgang passieren. Mitarbeiter des Supermarktes hatten die Tat jedoch beobachtet und baten den Dieb in ihr Büro zu folgen. Doch der ergriff die Flucht und rannte nach draußen. Eine Fußstreife der Bremerhavener Polizei hielt sich gerade in der Nähe auf und wurde auf den Flüchtenden aufmerksam, der von den Angestellten verfolgt wurde. Da er direkt in ihre Richtung lief, konnten die Beamten den Mann auf dem Parkplatz gleich in Empfang nehmen. Bei einer anschließenden Überprüfung verhielt sich der Täter äußert renitent und versuchte immer wieder sich loszureißen. Dabei schrie er, dass er weitere Diebstähle begehen würde. Der Mann wurde festgenommen und in das Polizeigewahrsam eingeliefert.

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here