Spannende Gästeführungen zu Fuß und mit dem Bus

0
827
Eine von 23 agilen Gästeführern in Bremerhaven: Dagmar Riepenhusen, die unter anderem die Führung „Seemannsgarn, Legenden und Meer“ durchführt. ©Mailin Knoke

 

Auch wenn das Wetter aktuell nicht sehr einladend ist, wer Lust hat, sich dennoch im Freien zu bewegen, dem wird in Bremerhaven gerade jetzt etwas geboten. Denn die Seestadt lädt zu spannenden Führungen auf den Radarturm und mit dem Hafenbus ein. Neue Termine für den beliebten Rundgang „Seemannsgarn“ komplettieren das winterliche Angebot. Geleitet werden die Touren von einem der 23 in der Seestadt aktiven Gästeführer. Gebucht werden kann per Mail unter  tickets@erlebnis-bremerhaven.de und Online-Tickets sind auf der Website www.bremerhaven.de erhältlich.

Bremerhaven von oben herab
Einen besonderen Ausblick auf die Stadt an der Wesermündung und zudem Delikates aus dem Meer verspricht der Rundgang „Bremerhaven von oben herab“. Er führt auf die Aussichtsetage des Richtfunkturms, den die Bremerhavener „Radarturm“ nennen. Er bietet aus 65 Metern Höhe einen beeindruckenden Panoramablick auf Bremerhaven, das Umland und die Weser bis zur Nordsee. Einfahrende Schiffe, die emsigen Arbeiten in den Häfen und das Geschehen in den Havenwelten am Fuß des Turms belegen die Geschäftigkeit der Seestadt. Gereicht werden beim zweistündigen Aufenthalt für 29 Euro auf dem Radarturm nicht nur Prosecco, Wein und leckere Räucherfischpralinen, sondern auch spannende Informationshappen und jede Menge tagesaktuelles Hintergrundwissen durch die Gästeführer.
Termine: 17. April / 26. Juni, 16 bis 18 Uhr.
Weitere Infos: www.bremerhaven.de/von-oben

Mit dem Hafenbus auf die Kaje
Mit dem Hafenbus gelingt es in Bremerhaven, dem traditionellen Angebot Stadtrundfahrt eine einmalige und originelle Note zu geben: Für 13 Euro kommen die Gäste dem Geschehen in einem der wichtigsten europäischen Häfen so nah wie sonst nirgendwo. Denn die weltweit größten Containerschiffe an der längsten Stromkaje der Welt werden direkt angefahren. Auf dem Weg durch die Überseehäfen passiert der Hafenbus zudem die wichtigsten touristischen Attraktionen: das Klimahaus 8° Ost, das Deutsche Auswandererhaus, das Deutsche Schifffahrtsmuseum, den Zoo am Meer und den Deich. Der Gästeführer an Bord des Busses kommentiert kundig das Gesehene.
Termine: täglich 14 bis 16 Uhr, in der Saison täglich auch um 16.30 Uhr und am Wochenende zusätzlich um 11 Uhr
Weitere Infos: www.derhafenbus.de

Gästeführer spinnt Seemannsgarn
Ob es in Bremerhaven jemals gespukt hat? Wenn ja, weiß davon die Stadtführung „Seemannsgarn, Legenden und Meer“ zu berichten. Nicht Zahlen und Daten, sondern ungewöhnliche, eher unbekannte, spannende und auch unheimliche Geschichten rund um die Hafenstadt Bremerhaven stellt die Führung in den Mittelpunkt. So wird vom größten Versicherungsbetrug der Seefahrtsgeschichte berichtet und es wird geklärt, welchen Bezug die Seestadt zu mysteriösen Mordfällen in London hatte. Auch freche Kobolde und sogar Johann Wolfgang von Goethe spielen eine Rolle. Damit das Abendlicht die schaurige Stimmung steigern kann, startet die Tour um 21 Uhr. Sie dauert rund zwei Stunden und wird monatlich am dritten Freitag angeboten. Die Teilnahme kostet 14,50 Euro inklusive eines ungewöhnlichen Begrüßungsschlucks.
Termine: 20. März / 17. April / 22. Mai / 26. Juni / 24. Juli / 14. August / 18. September / 16. Oktober / 20.  November
Weitere Infos: www.bremerhaven.de/seemannsgarn

Bremerhavens Gästeführer sind Weltklasse
Gästeführer sind die Visitenkarte einer Stadt. In Bremerhaven werden alle Touren von erfahrenen Gästeführern angeboten, die sich stets über das Geschehen in Stadt und Häfen auf dem Laufenden halten. Statt Tonbandansagen abzuspulen wird hier auf eine tagesaktuelle Vermittlung Wert gelegt. Der Clou: Viele der 23 aktiven Gästeführer haben einen beruflichen Hintergrund in den Häfen der Seestadt und sind Bestandteil funktionierender Informationsnetzwerke. Mit ihnen durch die Stadt zu gehen, lohnt sich für Touristen wie Einheimische gleichermaßen. „Eigentlich ist für uns jeder Tag ein Weltgästeführertag, nicht nur am 21. Februar“, lobt Dr. Ralf Meyer, Geschäftsführer der Erlebnis Bremerhaven GmbH die Qualität der Vermittlung. „Unsere Guides sind wegen ihrer Begeisterungsfähigkeit und der Wissenstiefe einfach Weltklasse!“

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here