Betrunkener Autofahrer im Wesertunnel

0
557

Beinahe Unfälle wegen Alkohol am Steuer

Loxstedt. Am Montag, 24.02.2020, wird der Polizei gegen 22 Uhr ein Autofahrer gemeldet, der in starken Schlangenlinien durch den Wesertunnel in Richtung Stotel fährt. Der 45-jährige Fahrer kann nach einer kurzen Fahndung durch die Polizei im Stadtgebiet Bremerhaven gestoppt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Der Mann war mit seinem BMW auf der zweispurigen B437 immer wieder über beide Fahrstreifen gefahren und hatte dabei andere Verkehrsteilnehmer gefährdet.

Mindestens einmal konnte ein Verkehrsunfall nur durch die gute Reaktion des anderen Autofahrers verhindert werden. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen und Geschädigte, denen die gefährliche Fahrweise des 45-jährigen aufgefallen ist oder die dadurch ebenfalls gefährdet wurden. Zeugen oder Geschädigte melden sich bitte bei der Polizei in Schiffdorf unter 04706-9480.

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here