6-jähriges Kind nach Unfall verletzt

0
788

Ein sechs Jahre altes Mädchen ist am Mittwoch, gegen 13.15 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in der Hafenstraße verletzt worden. Das Kind hatte sich von der Hand seiner Mutter losgerissen. Nach Zeugenaussagen wollte die Mutter mit dem Kind die Hafenstraße, in Höhe der Lutherstraße überqueren. Sie gingen zunächst durch eine wartende Kolonne von Fahrzeugen hindurch. Plötzlich löste das Mädchen seine Hand von der ihrer Mutter und rannte durch eine Lücke auf die Gegenfahrbahn in Richtung Innenstadt. Eine 57-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das sechsjährige Mädchen. Das Kind stürzte auf die Fahrbahn und zog sich Beinverletzungen zu. Ein Notarzt und eine Rettungswagenbesatzung kümmerten sich um die Verletzte und brachten sie anschließend ins Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der Verkehr um die Unfallstelle herumgeleitet.

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here