Eine 23 Jahre alte Autofahrerin ist am Mittwochmittag im Lotjeweg gegen einen Baum gefahren. Sie gab an, dass sie einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen musste. Die Autofahrerin schilderte der Polizei, dass sie den Lotjeweg in Richtung Spadener Straße befuhr. In Höhe der Hausnummer 9 kam ihr ein weißer Mercedes entgegen, der immer weiter auf ihre Fahrspur geriet. Sie bremste daraufhin ab und wich nach rechts aus. Dabei geriet sie über den Parkstreifen auf den Grünstreifen und landete letztendlich an einem Straßenbaum. Der weiße Mercedes fuhr weiter, ohne dass sich dessen Fahrer um den Unfall kümmerte. Der Pkw der 23-Jährigen und der Baum wurden leicht beschädigt. Die Fahrerin klagte über Kopfschmerzen. Jetzt bittet die Polizei (Telefon 953 3164) um Zeugenhinweise zu dem Unfall.

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here