In den Montagnachmittagsstunden ereignete sich in der Einmündung
Deichhämme / Am Luneort ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Beide
Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
Black Week Kracher

Gestern
(25.11.2019), gegen 15:40 Uhr, befuhr ein 79 Jahre alter PKW-Führer die
Straße Deichhämme in westliche Richtung und wollte an der Einmündung Am
Luneort nach links abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden
PKW, der die Straße Deichhämme in ostwärtige Richtung befuhr. 
Die PKW kollidierten und es lösten in beiden Fahrzeugen die Airbags aus.
Durch
den Aufprall wurden beide Fahrzeuge im Frontbereich stark beschädigt,
waren nicht mehr fahrbereit und wurden von einem Abschleppunternehmen
abtransportiert.
Beide Fahrzeugführer wurden vorsorglich zwecks ärztlicher Begutachtung in ein Krankenhaus verbracht.
Der Sachschaden wurde von den aufnehmenden Polizeibeamten auf circa 10.000 Euro geschätzt.
.

$(„#slideshow > div:gt(0)“).hide();

setInterval(function() {
$(‚#slideshow > div:first‘)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‚#slideshow‘);
}, 10000);

adscale_slot_id=“Nzg0NzAw“;

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here