winSIM LTE All 5 GB

Bremerhaven. Eine 32-jährige
Bremerhavenerin wurde gestern Morgen (27.11.19), gegen 8 Uhr bei einem
Verkehrsunfall leicht verletzt. Sie war mit ihrem Seat auf der Autobahn
in Richtung Bremen unterwegs. Mit im Auto saß ihr 3-jähriger Sohn. Vor
der Anschlussstelle Bremerhaven-Geestemünde stockte der Verkehr und die
Frau hielt an. Dies erkannte ein nachfolgende 19-jährige Bremerhavenerin
zu spät und fuhr mit ihrem Kia auf den PKW der 32-jährigen auf. Beide
Fahrzeuge wurden beschädigt, der Seat musste abgeschleppt werden. Der
3-jährige blieb unverletzt. Der Schaden beträgt etwa 4.500 Euro.
.

$(„#slideshow > div:gt(0)“).hide();

setInterval(function() {
$(‚#slideshow > div:first‘)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‚#slideshow‘);
}, 10000);

adscale_slot_id=“Nzg0NzAw“;

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here