Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Ausbildung Austellung Autobahn Baseball Basketball Bausellen Baustelle Baustellen Belohnung Betrug Betrug Diebstahl Bildung bombe Boxen Brandstiftung Bremen Bremerhaven Buastelle Buastellen Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl Diebstahll DLRG Drogen Drogen Schwarzarbeit Eilmeldung Einbrecher Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eisbären Eishockey Energiesparen Erpressung Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Fernsehen Feuer Feuerwehr Bremerhaven Feuerwehr Einsatz Feuwerwehr Einsatz Flucht Flüchtlingshilfe Forschung Fund Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Hochschule Bremerhaven Ikea Info Instagram Jahreswechsel Jobcenter K-1 K1 Kampfsport Kinder Konferenz Köroerverletzung Körperverletzung Kreuzfahrten Kultur Kunst Küstenwache Lehe Magistrat MMA Mord Motorradunfall Mu Museum Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung Notruf öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Politik Hafen Polizei Bremerhaven Polizeieinsatz Poltik Pressemitteilung Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest 2019 Seestadtfest2017 Seestadtfest2018 Seute Deern Sexualdelikte Sicherh Silvester Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Stellenanzeige Steuern Stichverletzung Störung Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltung Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrsbehinderung Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Versteigerung Video Wa Waffee Waffen Warnung Werbung Werbung Anzeige Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zivilcourage Zoll Zoo Zug

Eisbären bleiben als einziges Team ohne Niederlage

Foto: Sven Peter  www.spfoto.de
Die Eisbären Bremerhaven bleiben auch weiterhin in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ohne Niederlage und sind damit alleiniger Tabellenführer. Die Mannschaft um Kapitän Adrian Breitlauch gewann deutlich gegen bissige Löwen aus Karlsruhe mit 87:58. Mit 18 Punkten war Kasey Hill bester Eisbären-Werfer.
Beide Mannschaften starteten mit hoher Intensität in die Partie. Nach einem unsportlichen Foul durch Karlsruhes Quinten Marcus Stroman und einem 5:0-Lauf gelang es den Eisbären erstmals in der Partie, die Führung zu übernehmen. Jedoch gelang es keiner der beiden Mannschaften, sich in den ersten zehn Minuten entscheidend abzusetzen und es zeichnete sich schon wie gegen Heidelberg am vergangenen Spieltag eine ausgeglichene Partie ab. So gingen die Eisbären mit einem Vier-Punkte-Rückstand in das zweite Viertel.
Das zweite Viertel gehörte Joshua Braun, der mit 14 Punkten und drei erfolgreichen Dreiern in Folge ein heißes Händchen bewies. Alleine elf Führungswechsel sprachen dafür, dass die Partie auch weiter ausgeglichen blieb. Jedoch konnte Eisbären-Headcoach Michael Mai mit einer Quote von 39 Prozent aus dem Feld keineswegs zufrieden sein und so ging seine Mannschaft mit einem Punkt Vorsprung in die Kabine.
Im Gegensatz zum dritten Viertel in Heidelberg kamen die Eisbären diesmal besser aus der Kabine, dennoch blieben die LIONS auch nach dem Seitenwechsel weiter in Schlagdistanz. Die Eisbären mussten schon früh auf Rohndell Goodwin verzichten, der mit vier Fouls auf der Bank Platz nehmen musste. Doch das tat der Mannschaft um Center Oliver Clay keinen Abbruch und so gingen die Schützlinge von Michael Mai mit 57:49 in den Schlussabschnitt.
Die Eisbären nahmen den Schwung aus dem dritten Viertel mit in die letzten zehn Minuten der Partie und legten in der Verteidigung noch einmal eine Schippe drauf. Die Eisbären erlaubten den Gästen in den ersten sechs Minuten lediglich einen Punkt von der Freiwurflinie. Insgesamt konnten die LIONS in diesem Viertel bei neun Punkten gehalten werden und die Eisbären entschieden die Partie mit einem deutlichen 87:58 für sich. Für ein Highlight sorgte Oliver Clay 50 Sekunden vor Schluss mit einem Alley-Oop nach Zuspiel von Rohndell Goodwin.
„Karlsruhe hat ein gutes Team und wir wussten, dass es ein harter Kampf wird. Gerade Kasey hat uns in der Offense und Defense den entscheidenden Schwung gegeben. Die Defense in der 2. Halbzeit war gut und wir haben einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht“, so das Fazit von Michael Mai.
Bereits am kommenden Samstag (19 Uhr) bestreiten die Eisbären ihr nächstes Heimspiel. Gegner sind die Artland Dragons aus Quakenbrück. Tickets gibt es online oder an allen bekannten VVK-Stellen.
Eisbären Bremerhaven - PS Karlsruhe LIONS 87:58 (40:39)
Die Viertel im Überblick: 19:23, 21:16, 17:10, 30:9
Eisbären Bremerhaven: Braun 14 (3 Assists), Hill 18 (7 Assists), Möller, Pölking 1 (1 Rebound), Canty 8 (1 Assist), Breitlauch 8 (3 Rebounds), Clay 8 (6 Rebounds), Theis 13 (5 Rebounds), Goodwin 8 (3 Rebounds), Friederici, Vorhees 9 (11 Rebounds)
.


Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.