winSIM LTE All 5 GB

Geestland. Montagabend (02.09.2019) gegen 23 Uhr, kam es im Lavener
Weg in Langen zu einem Verkehrsunfall. Ein derzeit unbekannter
Fahrzeugführer kam mit einem Renault Espace nach dem Passieren einer
Rechtskurve in Höhe des Bahnüberganges zunächst nach links, im weiteren
Verlauf nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte schließlich gegen
einen Gartenzaun und einen Baum.
Der Fahrzeugführer flüchtete
anschließend unerkannt mit weiteren Fahrzeuginsassen von der
Unfallstelle. Ob sich diese bei der Kollision verletzt haben, ist
derzeit unbekannt. Der verunfallte Pkw wurde bei dem Unfall erheblich
beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Es stellte sich heraus, dass
das Auto in der Nacht zuvor in Bremerhaven entwendet wurde.
Zeugen,
die auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei
der Polizei in Geestland, unter der Telefonnr.: 04743-9280, zu melden.
.

$(„#slideshow > div:gt(0)“).hide();

setInterval(function() {
$(‚#slideshow > div:first‘)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‚#slideshow‘);
}, 10000);

adscale_slot_id=“Nzg0NzAw“;

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here