winSIM LTE All 5 GB

Am 31.08.2019 ereignete sich gegen 16.00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der
A27. Ein 49jähriger Mann aus der Stadt Geestland war mit seinem Pkw Ford
C-Max und Anhänger in Richtung Cuxhaven unterwegs. Zwischen den
Anschlussstellen Bremerhaven-Überseehäfen und Debstedt fuhr ein
29jähriger Cuxhavener mit seinem Opel Astra aus bisher unbekannter
Ursache auf das auf dem Hauptfahrstreifen fahrende Gespann auf. Durch
den Aufprall riss der Anhänger vom Pkw ab. Das Zugfahrzeug prallte gegen
die Seitenschutzplanke. Der Anhänger kam mittig zwischen den beiden
Fahrstreifen zum Stehen. Der Pkw des Unfallverursachers prallte gegen
die Mittelschutzplanke. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer, sowie die
beiden Mitfahrer im Opel leicht verletzt. Die beteiligten Fahrzeuge
mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf über 30000 Euro
geschätzt. .

$(„#slideshow > div:gt(0)“).hide();

setInterval(function() {
$(‚#slideshow > div:first‘)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‚#slideshow‘);
}, 10000);

adscale_slot_id=“Nzg0NzAw“;

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here