Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Ausbildung Austellung Autobahn Baseball Basketball Bausellen Baustelle Baustellen Belohnung Betrug Betrug Diebstahl Bildung bombe Boxen Brandstiftung Bremen Bremerhaven Buastelle Buastellen Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl Diebstahll DLRG Drogen Drogen Schwarzarbeit Eilmeldung Einbrecher Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eisbären Eishockey Energiesparen Erpressung Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Fernsehen Feuer Feuerwehr Bremerhaven Feuerwehr Einsatz Feuwerwehr Einsatz Flucht Flüchtlingshilfe Forschung Fund Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Hochschule Bremerhaven Ikea Info Instagram Jahreswechsel Jobcenter K-1 K1 Kampfsport Kinder Konferenz Köroerverletzung Körperverletzung Kreuzfahrten Kultur Kunst Küstenwache Lehe Magistrat MMA Mord Motorradunfall Mu Museum Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung Notruf öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Politik Hafen Polizei Bremerhaven Polizeieinsatz Poltik Pressemitteilung Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest 2019 Seestadtfest2017 Seestadtfest2018 Seute Deern Sexualdelikte Sicherh Silvester Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Stellenanzeige Steuern Stichverletzung Störung Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltung Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrsbehinderung Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Versteigerung Video Wa Waffee Waffen Warnung Werbung Werbung Anzeige Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zivilcourage Zoll Zoo Zug

„Wortlos“ in der Galerie Goethe45

Am Sonntag, dem 8. September 2019, um 11 Uhr wird die Graffitiausstellung „Wortlos“ der Graffitimaler DosarOne und Fakt47 in der Galerie Goethe45 eröffnet.

„Wortlos“ in der Galerie Goethe45
Die Ausstellung verkörpert verrätselte Buchstaben und Charaktere, mit denen diese Kunstbewegung im Hip Hop-Kontext ihren Anfang genommen hat. Graffiti ist seit 50 Jahren die Kunst von Malerinnen und Malern, die weltweit individuelle Botschaften in den öffentlichen Raum gebracht haben. Die Künstlerinnen und Künstler sind Kulturbotschafter für die Bewohner und tragen gefragt oder ungefragt zur Stadtteilentwicklung mittels Kunst bei. „Die Kraft der Einbeziehung von Menschen über Kunst und Kultur in den Quartieren und der damit einher gehenden Identitätsstiftung führt zum Stimmungswechsel“, sagt Kuratorin Anne Schmeckies. Diese Ausstellung ist ein Beitrag der Kunst für die Kunst für das Goethequartier und wird über WiN-Mittel (Wohnen in Nachbarschaften) finanziert.
Fakt47 und DosarOne zeigen in der Galerie Goethe45 überwiegend Arbeiten auf Leinwand. Während Fakt47 Momentaufnahmen und kalligrafische Elemente mit klassischem Graffiti und einem Hauch Grafik kombiniert, setzt DosarOne die Zustände in der Gesellschaft malerisch um. Beiden Künstlern geht es gleichermaßen darum, die Klischees und Stereotypen von individuellen Bedeutungen auf eine wortlose Ebene zu führen. Die Handschrift von Malern erkennen Eingeweihte schon an der Verwendung von Farben bestimmter Hersteller und dem Einsatz von Sprühköpfen auf den Dosen und am Stil selber.
Interessierte können am 8. September 2019 von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr auf dem Hinterhof der Goethe45 bei der Entstehung eines Bildes dabei sein. DJ Tiimoh ESCAFLOW unterstützt die Maler musikalisch. Die so entstandene Arbeit steht im Anschluss zum Verkauf, um künftige Projekte zu finanzieren. Eine Zugabe der beiden Künstler ist, das Logo „2850“ als Vectorgrafik, das zur Ausstellung unentgeltlich von der Facebookseite der Galerie Goethe45 heruntergeladen werden kann, um beispielsweise auf T-Shirts gedruckt zu werden.
Die Ausstellung ist vom 8. September 2019 bis zum 5. Oktober 2019, dienstags, donnerstags, freitags, samstags und sonntags von 16 Uhr bis 18 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.facebook.com/Goethe45.
.


Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.