Einbrecher auf frischer Tat erwischt

0
21

Für die Täter und für den Geschädigten gab es am frühen
Montagmorgen, 19.08.2019, im Kleingartenverein ‚Erika‘ eine
Überraschung. Kurz nach 05.00 Uhr ging ein Laubenbesitzer zu seinem
Häuschen in der Gartenanlage an der Hans-Böckler-Straße. Der 43-Jährige
hatte am Wochenende etwas in seiner Bude vergessen, das er nun holen
wollte. Im Radieschenweg überraschte der Kleingärtner zwei Jugendliche
auf seinem Parzellengelände. Die Tür war aufgebrochen und einer der
Jugendlichen befand sich noch im Häuschen. Offensichtlich fand hier
gerade ein Einbruch statt. Dem Laubenbesitzer gelang es, die beiden
Jugendlichen zu packen. Er wollte sie zur nahegelegenen Polizeiwache
bringen. Doch auf dem Weg dorthin konnten sich die Jungs befreien und
liefen davon.
Beschreibung: männlich, dunkle kurze Haare, sprachen Deutsch, trugen Jeanshosen und dunkle Jacken. Alter ca. 15- bis 16 Jahre.
Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 953-3221 oder 953-3231 entgegengenommen.
.

$(„#slideshow > div:gt(0)“).hide();

setInterval(function() {
$(‚#slideshow > div:first‘)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‚#slideshow‘);
}, 10000);

adscale_slot_id=“Nzg0NzAw“;

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here