Am Freitagmorgen (02.08.2019), gegen 09.15 Uhr, wurden die Einsatzkräfte
von Polizei und Feuerwehr in den Kleinbahnweg im Ortsteil Jedutenberg
gerufen. Dort hatten Zeugen den 73jährigen Hausbesitzer leblos im Garten
in einem 4 Meter tiefen Wasserschacht aufgefunden. Der Mann konnte nur
noch tot geborgen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur
Todesursache .aufgenommen. .

http://bit.ly/allesunterdenhammer

$(„#slideshow > div:gt(0)“).hide();

setInterval(function() {
$(‚#slideshow > div:first‘)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‚#slideshow‘);
}, 10000);

adscale_slot_id=“Nzg0NzAw“;

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here