LTE All 10 GB

Mehrere hundert Fahrradfahrer versammelten sich heute um 11 Uhr auf dem Erich-Koch-Weser-Platz zu einem Fahrradkorso Richtung Alte Bürger und zurück.

Unter dem Motto „Mehr Platz für Rad“ wollte man am Samstag, 11. Mai für ein Fahrrad freundliches Bremerhaven demonstrieren.
Es bildete sich ein Fahrradkorso von mehreren hundert Radfahrern allen Alters, begleitet von der


Fahrradpolizei 


und mehreren Polizeifahrzeugen.

Veranstaltet wurde das ganze vom ADFC Bremen.



Der Fahrradkorso startete:

– um 11 Uhr
– ab dem Erich-Koch-Weser-Platz


Hintergrund
Die Kennedybrücke wurde im vergangenen Jahr saniert: Entgegen des Radverkehrsgutachtens von 2014 wurde die Flächenverteilung jedoch 1:1 beibehalten: Während Autos dort auf sechs (!!!) Streifen fahren dürfen, wurde der Radverkehr erneut zusammen mit dem Fußverkehr auf einen viel zu engen Bordstein verlegt.


www.adfc-bremen.de
www.radfahreninbremerhaven.de .

$(„#slideshow > div:gt(0)“).hide();

setInterval(function() {
$(‚#slideshow > div:first‘)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‚#slideshow‘);
}, 10000);

adscale_slot_id=“Nzg0NzAw“;

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here