LTE All 10 GB

Am Nachmittag des 20.05.2019 begegneten sich zwei Frauen mit ihren Hunden im Neuemoorweg. Gegen 16.00 Uhr gingen sie hier, nahe der Autobahn am Stadt¬rand von Leherheide, mit ihren ordnungsgemäß angeleinten Vierbeinern spazieren. Beim Näherkommen riss sich die Dogge plötzlich ohne Vorankündigung von ihrer Hundeführerin (29) los und attackierte den entgegen-kommenden Bullterrier. Mit ihrem großen Maul biss die Dogge in den Rücken des kleineren Bullterriers und schüttelte ihn mehrfach hin- und her. Sein entsetztes Frauchen (35) schlug der Dogge couragiert mehrfach auf die Nase. Das große Tier ließ daraufhin von seinem Opfer ab und konnte wieder unter Kontrolle gebracht werden. Der Bullterrier wurde bei dem Angriff verletzt und es wurde eine Anzeige erstattet..

$(„#slideshow > div:gt(0)“).hide();

setInterval(function() {
$(‚#slideshow > div:first‘)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‚#slideshow‘);
}, 10000);

adscale_slot_id=“Nzg0NzAw“;

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here