winSIM LTE All 5 GB

Am Samstag gegen 15:20 Uhr kam es auf der BAB 27 zwischen den Anschlussstellen Hagen und Uthlede zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge beteiligt waren. Ein 25-jähriger Mann aus Bremerhaven befand sich mit seinem VW Passat in einem Überholvorgang, als sich ein 23-jähriger Mann aus Bremerhaven mit seinem BMW mit hoher Geschwindigkeit näherte. Unter mehrfacher Betätigung der Lichthupe und ohne die Geschwindigkeit zu reduzieren prallte er gegen das Heck des Passats. Dieser geriet ins Schleudern und stieß einige Meter weiter mit der Front gegen die Seitenschutzplanke. Der BMW geriet ebenfalls ins Schleudern, stieß gegen die Mittelschutzplanke und kam schließlich hinter dem Passat auf dem Seitenstreifen zum Stehen. Zeugen gaben an, dass der Fahranfänger mit seinem BMW wie ein Verrückter angeschossen kam und es nur einem Wunder zu verdanken sei, dass nicht mehr passiert ist. Lediglich der Fahrer des Passats wurde bei dem Unfall leicht verletzt, die Gesamtschadenshöhe wird auf 15000 Euro geschätzt..

adscale_slot_id=“Nzg0NzAw“;

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here