Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Ausbildung Austellung Autobahn Baseball Basketball Bausellen Baustelle Baustellen Belohnung Betrug Betrug Diebstahl Bildung bombe Boxen Brandstiftung Bremen Bremerhaven Buastelle Buastellen Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl Diebstahll DLRG Drogen Drogen Schwarzarbeit Eilmeldung Einbrecher Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eisbären Eishockey Energiesparen Erpressung Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Fernsehen Feuer Feuerwehr Bremerhaven Feuerwehr Einsatz Feuwerwehr Einsatz Flucht Flüchtlingshilfe Forschung Fund Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Hochschule Bremerhaven Ikea Info Instagram Jahreswechsel Jobcenter K-1 K1 Kampfsport Kinder Konferenz Köroerverletzung Körperverletzung Kreuzfahrten Kultur Kunst Küstenwache Lehe Magistrat MMA Mord Motorradunfall Mu Museum Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung Notruf öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Politik Hafen Polizei Bremerhaven Polizeieinsatz Poltik Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest 2019 Seestadtfest2017 Seestadtfest2018 Seute Deern Sexualdelikte Sicherh Silvester Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Stellenanzeige Steuern Stichverletzung Störung Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltung Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrsbehinderung Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Versteigerung Video Wa Waffee Waffen Warnung Werbung Werbung Anzeige Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zivilcourage Zoll Zoo Zug

Science goes Public! - Spannende Themen im Doppelpack am 14. März

„Es war einmal“ ein „Planet der Hasen“ 

Auch das Stadttheater Bremerhaven behandelt den Umgang mit unserem Planeten - "Science goes Public!" berichtet von der Inszenierung

Die Veranstaltungsreihe „Science goes Public!“ stillt bei ihrem zweiten Veranstaltungsabend am 14. März gleich an zwei Orten den Wissensdurst am Tresen. So erklären Experten des Zentrums für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen (Marum) mit Hilfe von Märchen die Wissenschaft des Meeres im „Das Rüssel“. Zeitgleich wird das „Kapovaz“ zur Bühne, auf der eine Schauspielerin und ein Schauspieler das Szenario aufzeigen, was geschieht, wenn weiter die Ressourcen unserer Erde ausgebeutet werden. Beide Veranstaltungen beginnen um 20.30 Uhr. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei.

Jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Marum ist es ein Anliegen, ihre Forschungsarbeiten für Kinder und Erwachsene verständlich zu machen. Dazu schrieben sie Geschichten für Jung und Alt, in denen beispielsweise die Stadtmusikanten zu Klimaforschern werden und Eddi Erde den Klimawandel erklärt. Diese wurden zu einem illustrierten und in viele Sprachen übersetzten Buch, aus dem Dr. Gema Martinez Méndez lesen wird. Das „Kapovaz“ wird zeitgleich zur Bühne für das Junge Theater Bremerhaven (JUB). Die renommierte und mehrfach ausgezeichnete Theaterautorin Tina Müller hat eigens ein Stück zum Thema Klimawandel für das JUB geschrieben.

Im „Planet der Hasen“ steht die Erde vor dem Kollaps, wenn die Bewohner ihr Konsumverhalten nicht ändern. Mit Hilfe des Publikums werden dabei Ideen zur Rettung unseres Planeten entwickelt. Welche das sind, erläutern die Schauspieler Leon Wieferich und Johanna Martin sowie die Regisseurin und JUB–Leiterin Tanja Spinger. 2015 in Bremerhaven gestartet, hat sich „Science goes Public!“ einen festen Platz im hiesigen Veranstaltungskalender erobert. Seit Herbst 2017 ist das ungewöhnliche Format eine Landesinitiative. Zugleich ist die Veranstaltungsreihe eine Kooperation des Bremerhavener Netzwerks „Pier der Wissenschaft“ mit dem Netzwerk Wissenschaftskommunikation Bremen/Bremerhaven. „Science goes Public!“ wird von der Erlebnis Bremerhaven GmbH und der Wirtschaftsförderung Bremen GmbH veranstaltet. >
Weitere Information unter www.sciencegoespublic.de.
H.-H.-Meier-Str. 6
27568 Bremerhaven
Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.