LTE All 10 GB

Ein 19 Jahre alter Mann konnte offenbar gerade noch rechtzeitig
ins Krankenhaus gebracht werden, als er in der Nacht zum Sonntag ohne
Lebenszeichen von der Polizei in der Goethestraße aufgefunden wurde. Der
junge Mann war offenbar schwer erkrankt.
Zufällig fuhr eine Streife
der Polizei gegen 1.40 Uhr durch die Goethestraße. Nahe zur Kreuzung
Lutherstraße sahen die Beamten plötzlich den 19-Jährigen auf der Straße
liegen. Er war nicht ansprechbar und zeigte keine Vitalfunktionen mehr.
Sofort begannen die Polizisten mit Wiederbelebungs¬maßnahmen bis der
Notarzt eintraf. Anschließend wurde der junge Mann zur weiteren
Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Dort konnte sein Gesundheitszustand
zunächst stabilisiert werden.

.

adscale_slot_id=“Nzg0NzAw“;

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here