http://t.groupon.de/r?tsToken=DE_AFF_0_211061_1534105_0&url=https%3A%2F%2Fwww.groupon.de%2Fdeals%2Fmcfit-5%3FCID%3DDE_AFF_5600_225_5383_1%26z%3Dskip%26utm_medium%3Dafl%26utm_campaign%3D211061%26mediaId%3D1534105%26utm_source%3DGPN&wid=http://www.bremerhavennews24.de
Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Austellung Autobahn Baseball Basketball Baustellen Belohnung Betrug bombe Boxen Brandstiftung Bremen Bremerhaven Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl DLRG Drogen Drogen Schwarzarbeit Eilmeldung Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eishockey Energiesparen Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Fernsehen Feuer Feuerwehr Einsatz Flucht Flüchtlingshilfe Forschung Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Hochschule Bremerhaven Ikea Info Jahreswechsel Jobcenter K-1 Kinder Köroerverletzung Körperverletzung Kultur Kunst Küstenwache Lehe MMA Mord Motorradunfall Museum Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung Notruf öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Polizeieinsatz Poltik Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest2017 Seestadtfest2018 Sexualdelikte Silvester Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Steuern Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrsbehinderung Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Video Waffen Warnung Werbung Werbung Anzeige Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zoll Zoo Zug

Containeraufbrüche auf Baustellen


In den zurückliegenden Wochen ereigneten sich mehrere Einbrüche in Baucontainer auf Baustellen bzw. Großbaustellen im Stadtgebiet Bremerhavens. In einigen Fällen wurden die Tatorte mehrfach zu unterschiedlichen Tageszeiten, in der Regel nachts, aufgesucht.
Die Täter brachen dabei Vorhängeschlösser auf oder überwanden sonstige Schließvorrichtungen an den Containern. Es wurden wiederholt hochwertige Baumaschinen oder Spezialwerkzeuge gestohlen.
Auch Maßnahmen der Baufirmen, wie zum Beispiel die Sicherung der Containertüren durch das Vorstellen von schweren Baufahrzeugen, hielten die Täter nicht von ihren Taten ab. In einem aktuellen Fall auf der Hafentunnel Baustelle wurde offensichtlich eine hydraulische Blechschere benutzt, um damit einen Durchstieg in die Außenwand des Containers zu schneiden. Durch die entstandene Öffnung gelangten die Täter dann in den Container.
Der bisherige Schaden aller Einbrüche wird inzwischen auf mehr als 200.000 Euro beziffert. Detaillierte Schadensaufstellungen können die geschädigten Firmen oft erst zeitverzögert nach Überprüfung ihres Inventars liefern.
Vermutlich erfolgt der Abtransport des Diebesgutes mit einem Pkw oder auch Klein-Lkw wie Sprinter oder Pritschenwagen. Die Einbrüche werden in der Regel erst morgens bei Arbeitsbeginn von den Mitarbeitern bemerkt und der Polizei gemeldet.
Die Polizei sucht nach Zeugen, die auf Baustellen im Stadtgebiet von Bremerhaven außerhalb der üblichen Geschäftszeit, in der Regel aber zur Nachtzeit, verdächtige Beobachtungen gemacht haben.
Sollten Sie ungewöhnliche Aktivitäten auf Baustellen oder verdächtige Fahrzeuge und Personen beobachten, die bei Ihnen den Verdacht einer Straftat vermuten lassen, rufen Sie bitte umgehend die Polizei unter 110.
.

Vermutlich erfolgt der Abtransport des Diebesgutes mit einem Pkw oder auch Klein-Lkw wie Sprinter oder Pritschenwagen.

Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.