http://t.groupon.de/r?tsToken=DE_AFF_0_211061_1534105_0&url=https%3A%2F%2Fwww.groupon.de%2Fdeals%2Fmcfit-5%3FCID%3DDE_AFF_5600_225_5383_1%26z%3Dskip%26utm_medium%3Dafl%26utm_campaign%3D211061%26mediaId%3D1534105%26utm_source%3DGPN&wid=http://www.bremerhavennews24.de
Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Austellung Autobahn Baseball Basketball Baustelle Baustellen Belohnung Betrug bombe Boxen Brandstiftung Bremen Bremerhaven Buastelle Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl DLRG Drogen Drogen Schwarzarbeit Eilmeldung Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eisbären Eishockey Energiesparen Erpressung Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Fernsehen Feuer Feuerwehr Bremerhaven Feuerwehr Einsatz Feuwerwehr Einsatz Flucht Flüchtlingshilfe Forschung Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Hochschule Bremerhaven Ikea Info Instagram Jahreswechsel Jobcenter K-1 Kinder Konferenz Köroerverletzung Körperverletzung Kultur Kunst Küstenwache Lehe Magistrat MMA Mord Motorradunfall Museum Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung Notruf öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Polizeieinsatz Poltik Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest2017 Seestadtfest2018 Sexualdelikte Sicherh Silvester Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Stellenanzeige Steuern Stichverletzung Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrsbehinderung Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Video Waffen Warnung Werbung Werbung Anzeige Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zivilcourage Zoll Zoo Zug

Bombendrohung in den Havenwelten - 14-jähriger Schüler ist tatverdächtig

Kurz nach 8 Uhr ging ein Anruf im Klimahaus Bremerhaven ein. Ein Unbekannter drohte damit, dass eine Bombe explodieren würde, sobald das Klimahaus geöffnet würde. Daraufhin hat die Polizei den Komplex Mediterraneo und Klimahaus sofort gesperrt und alle Anwesenden aus dem Bereich evakuiert. Auch die umliegenden Verkehrswege wurden für den Individualverkehr abgesperrt. Eine Zufahrt zu den Havenwelten über die Klappbrücke war nicht mehr möglich. Mit allen verfügbaren Kräften der Polizei Bremerhaven wurden die Absperr- und Durchsuchungs­maßnahmen aufgenommen. Unterstützung erhielten die Einsatzkräfte von Sprengstoff-Spürhunden, die von der Polizei Bremen und der Bundespolizei zur Verfügung gestellt wurden und von den Delaborierern der Bundespolizei. Gegen 13.45 Uhr konnte Entwarnung gegeben werden: Es wurde kein gefährlicher Gegenstand gefunden.
Parallel dazu liefen die Ermittlungen zum Täter auf Hochtouren. Die Polizei konnte feststellen, von wo aus der Anruf getätigt wurde. Als die entsprechende Anschrift in Bremen aufgesucht wurde, stellte sich heraus, dass ein 14 Jahre alter Schüler die ernstzunehmende Drohung in dem Telefongespräch übermittelt hatte. Er durfte an einem Ausflug seiner Schulklasse ins Klimahaus nicht teilnehmen und hat offenbar aus diesem Grund den Anruf getätigt. Gegen ihn wird jetzt wegen „Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten“ ermittelt (§126 StGB). Darüber hinaus muss er damit rechnen, die Kosten des polizeilichen Einsatzes zu begleichen, die nach ersten Schätzungen bei 20.000 bis 30.000 Euro liegen dürften. Weiterhin werden vermutlich zahlreiche zivilrechtliche Forderungen gestellt werden, weil viele Geschäfte, und nicht zuletzt das Klimahaus, Einnahmeausfälle zu verzeichnen hatten. Die Ermittlungen dauern an.
.

Gegen ihn wird jetzt wegen „Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten“ ermittelt

Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.