Zwei maskierte Männer haben am Montagabend zwei 17 Jahre alte
Jugendliche an der Feldstraße überfallen und ihnen ein Handy
weggenommen. Die Polizei (Telefon 953 3321) bittet um Zeugenhinweise.

Nach Mitteilug der beiden 17-Jährigen wollten sie von der Feldstraße
über den Friedhof zur Seilerstraße gehen. Plötzlich kamen zwei vermummte
Männer aus der Dunkelheit und zwangen die beiden Jugendlichen zur
Herausgabe ihrer Wertsachen. Die Täter sollen nach Angaben der Opfer
dann unter anderem einen Rucksack mitgenommen haben, in dem sich eine
Geldbörse und ein Handy befanden.

if (!window.PLISTA) {
window.PLISTA = {
publickey: ‚3efc7ed20d052e67b1c63e49‘,
item: {
objectid: ‚1137092b50‘, //unique ID, alphanumeric
title: ‚Drei Feuer innerhalb von knapp 30 Minuten‘, //max 255 characters
text: ‚ In Bremerhaven hat es innerhalb von rund 30 Minuten drei Mal gebrannt. Der 1. Löschzug der Feuerwehr Bremerhaven wurde gegen 22.05 Uhr zu einer brennenden Gartenlaube im Rosenweg alarmiert. Die Rauchsäule war bereits auf Anfahrt zu sehen. Die rund 30 Quadratmeter große Gartenlaube stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits in Vollbrand.‘, //max 255 characters
url: ‚http://www.bremerhavennews24.de/2017/07/drei-feuer-innerhalb-von-knapp-30.html‘, //max 1024 characters
img: ‚https://1.bp.blogspot.com/-XMUy3Tu9iyw/WW3m4VJH10I/AAAAAAAAbvk/GYdxT-mk-0YYjoTnUtlkAVxQsPbKXSi6wCLcBGAs/s1600/thumbnail_20170717%2BRosenweg.jpg‘, //max 255 characters
category: ‚News‘,
created_at: 1400000000 //UNIX timestamp
},
categories: [‚Sport‘, ‚Auto‘, ‚Unterhaltung‘] //optional: additional categories
};
(function(){var n=’script‘,d=document,s=d.createElement(n),s0=d.getElementsByTagName(n)[0];s.async=’async‘;s.type=’text/javascript‘;s.src=(d.location.protocol===’https:‘?’https:‘:’http:‘)+’//static.plista.com/async.js‘;s0.parentNode.insertBefore(s,s0)}());
}
Anschließend flüchteten die Räuber in
Richtung Hülsen. Die beiden 17-Jährigen blieben unverletzt.
.

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here