LTE Pro

Die Polizei ermittelt wegen besonders schwerem Diebstahl.



Aufmerksame Anwohner beobachteten am Sonntagnachmittag, 03.09.2017, Fahrraddiebe in der Hopfenstraße. Gegen 15.00 Uhr traten 5 Jugendliche gegen ein Fahrrad, welches mit einem Schloss an einem Verkehrsschild angeschlossen war. Das Fahrradschloss hielt der Belastung nicht stand und ging kaputt. Noch bevor die Jugendlichen den Fahrraddiebstahl vollenden konnten, machten sich die Zeugen bemerkbar und die Jugendlichen flüchteten. Die Polizei wurde gerufen. Mit einer guten Personenbeschreibung suchten die Beamten in der Nähe und wurden auf einem nahegelegenen Schulhof fündig. Die 13 bis 14 Jahre alten Jungen versuchten sich in einem Gebüsch zu verstecken. Zur Personalien­feststellung wurden die jungen Fahrraddiebe zur Wache gebracht. Anschließen wurden die Jungen ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Die Polizei ermittelt wegen besonders schwerem Diebstahl.
.

Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.