LTE Pro


http://bit.ly/x-ladiesAm Sonntagmorgen, 17.09.2017, stellte eine Frau in der Ringstraße fest, das ihr Auto am Heck schwer beschädigt war. Die 49-Jährige hatte ihren Mazda am Vorabend gegen 20.00 Uhr zum Parken am Fahrbahnrand abgestellt.
Unbekannte Täter hatten die Heckklappe in der Zwischenzeit zerstört und mehrere Beulen und Kratzer im Heckbereich verursacht. Die Geschädigt glaubt, das möglicherweise ein großer FC Bayern München-Aufkleber für die Aggression gesorgt haben könnte.
Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 953-3321 entgegengenommen.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.