LTE Pro

Am Freitag, 29. September, starten die Eisbären Bremerhaven mit einem Auswärtsspiel bei den Basketball Löwen Braunschweig in die neue Spielzeit der easyCredit Basketball Bundesliga. Eine wichtige Standortbestimmung auf dem Weg dorthin erwartet die Eisbären am kommenden Wochenende im rheinischen Niederzissen. Beim traditionellen Hansi-Witsch-Benefiz-Turnier stehen innerhalb von zwei Tagen zwei Spiele gegen die Ligakonkurrenten EWE Baskets Oldenburg und Science City Jena auf dem Programm.
„Ich bin gespannt auf die Partien gegen Oldenburg und Jena. Sie sind ein guter Gradmesser im Hinblick darauf, wo wir im Ligavergleich stehen. Wir wollen uns gut präsentieren und den nächsten Schritt in unserer Entwicklung machen, wenngleich die Ergebnisse in der Saisonvorbereitung nicht unbedingt im Vordergrund stehen. Entscheidend ist, dass wir Ende September in Braunschweig in Bestform sind“, erhofft sich Eisbären-Trainer Sebastian Machowski Erkenntnisse über den Leistungsstand seiner Mannschaft.
Ihren ersten Auftritt in Niederzissen haben die Eisbären, die am Spieltag per Bus direkt ins Rheinland fahren, am Sonnabend, 16. September. Gegner um 17.30 Uhr ist Nordrivale EWE Baskets Oldenburg. Der Vizemeister von der Hunte will auch in der kommenden BBL-Saison hoch hinaus, musste im Sommer allerdings den Weggang mehrerer Leistungsträger verkraften. Für Kontinuität im tief besetzten Baskets-Team sorgen unter anderem Ex-Eisbär Philipp Schwethelm und  BBL-Urgestein Rickey Paulding, der noch immer zu den Top-Stars der Liga gehört.
Einen Tag nach dem Duell gegen die EWE Baskets treffen die Eisbären auf Science City Jena. Bekannteste Akteure in Reihen des letztjährigen Überraschungsteams sind die drei BBL-Routiniers Derrick Allen, Julius Jenkins und Immanuel McElroy.  Weitere Infos zum Hansi-Witsch-Benefiz-Turnier gibt es online unter www.hansiwitsch-benefiz-basketballturnier.de.
Die Spiele der Eisbären Bremerhaven beim Hansi-Witsch-Cup im Überblick:
Sonnabend, 16. September, vs. EWE Baskets Oldenburg  (17.30 Uhr)
Sonntag, 17. September, vs. Science City Jena       (13.30 Uhr)

.
http://bit.ly/x-ladies

Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.