LTE Pro

Plötzlich haben alle sechs Personen auf ihn eingeschlagen und ihm seine Wertsachen geraubt.

Ein 19 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Sonnabend das Opfer mehrerer Räuber geworden. Die Polizei (Telefon 953 3221) bittet um Zeugenhinweise.
Nach Angaben des jungen Mannes hatte er am Abend auf einer Feier sehr viel Alkohol getrunken. Als er dann nach draußen ging, lief er die Luisenstraße entlang bis zu einer Steintreppe, die zum ehemaligen Kistner-Gelände führt. Dort setzte er sich hin und es gesellten sich sechs fremde Männer zu ihm. Plötzlich haben alle sechs Personen auf ihn eingeschlagen und ihm seine Wertsachen geraubt. Während die Angreifer unerkannt verschwanden, ging der 19-Jährige noch ein Stück die Hafenstraße entlang, bis er von einer Passantin angesprochen wurde. Sie sorgte dafür, dass die Polizei gerufen wurde. Eine Täterbeschreibung war dem Opfer nicht möglich. Der 19-Jährige wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.
.
http://bit.ly/x-ladies

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.