LTE Pro

Der Sachschaden beträgt vermutlich mehrere tausend Euro

Bei einem Wendemanöver auf der Straße Am Lunedeich, hat ein Sattelzug-Fahrer mit seinem Lkw am Montagvormittag ein vorbeifahrendes Auto gerammt. Dabei hat sich dessen 45-jährige Fahrerin leicht verletzt.
Der Sattelzug kam aus der Richtung Deichhämme und fuhr in den Fischereihafen hinein. An einer Grundstückseinfahrt wollte der 50-jährige Lkw-Fahrer den Zug wenden und dazu den Platz der Auffahrt mit ausnutzen. In diesem Moment kam ihm der Wagen der 45-Jährigen entgegen und die Fahrzeuge stießen zusammen. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen und wollte selbst einen Arzt aufsuchen. Der Sachschaden beträgt vermutlich mehrere tausend Euro.
.

Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.