LTE Pro

Personen kamen nicht zu Schaden.

Durch einen defekten Pkw-Anhänger kam es am Samstag, 26.08.2017, um 12.10 Uhr zu einer erheblichen Behinderung auf der Stresemannstraße. Die Ladefläche des Anhängers war durchgebrochen und der geladene Schotter verteilte sich großflächig auf der Fahrbahn. Personen kamen nicht zu Schaden.
http://bit.ly/x-ladiesDer Fahrer war mit Pkw und Anhänger auf der Stresemannstraße in Fahrtrichtung Norden unterwegs, als in Höhe des Autobahnzubringers an der Grimsbystraße die Ladefläche des Anhängers durchbrach. Auf einer Fläche von etwa 30 Quadratmetern verteilte sich der geladene Schotter auf der Straße. Eine hinzukommende Polizeistreife sicherte die Gefahrenstelle, während die alarmierten Entsorgungsbetriebe Bremerhaven die Fahrbahn reinigten. Nachdem der Fahrzeugverkehr zunächst einspurig Richtung Norden geführt wurde, konnte die Sperrung um 13.10 Uhr wieder komplett aufgehoben werden.
.

Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.