.
Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Autobahn Baseball Basketball Baustellen Belohnung Betrug bombe Boxen Brandstiftung Bremerhaven Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl DLRG Drogen Eilmeldung Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eishockey Energiesparen Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Feuer Feuerwehr Einsatz Flüchtlingshilfe Forschung Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Ikea Info Jahreswechsel Jobcenter K-1 Kinder Körperverletzung Kultur Kunst Küstenwache Lehe MMA Mord Motorradunfall Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Polizeieinsatz Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest2017 Sexualdelikte Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Video Waffen Warnung Werbung Werbung Anzeige Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zoll Zoo Zug

Eisbären vor anspruchsvollem Testspielprogramm in Belgrad

Drei Vorbereitungsspiele gegen hochkarätige Gegner innerhalb von fünf Tagen

Die Eisbären Bremerhaven gehen im Rahmen der Vorbereitung auf die easyCredit BBL-Saison 2017/2018 erneut auf Reisen. Am Donnerstag bricht der Eisbären-Tross in die serbische Hauptstadt Belgrad auf, wo innerhalb von fünf Tagen drei Testspiele anstehen. Die Gegner in Belgrad haben es in sich. Am Freitag, 1. September, wartet zunächst der montenegrinische Meister und Eurocup-Teilnehmer Buducnost VOLI Podgorica. Einen Tag später treffen die Eisbären auf Adrialeague-Teilnehmer BC Mega Bemax und am Montag, 4. September, steht ein weiterer Test gegen FMP Belgrad auf dem Programm.
Auch wenn die Voraussetzungen angesichts mehrerer (leicht) angeschlagener Spieler derzeit nicht ideal sind, ist Eisbären-Coach Sebastian Machowski überzeugt davon, dass der volle Testspielkalender seine Mannschaft mittel- und langfristig weiterbringen wird. „Zu Saisonbeginn erwartet uns ein knüppelhartes Programm mit vier Spielen in neun Tagen. Insofern ist die Reise nach Belgrad, wo uns in kurzer Zeit drei hochkarätige Gegner gegenüberstehen, auch eine Art Simulation für den Ligastart. Wir wissen, dass wir uns bis zum ersten Saisonspiel in Braunschweig Ende September in allen Belangen deutlich steigern müssen. Daran werden wir in den kommenden Wochen arbeiten. Wir müssen allerdings aufpassen, dass die Verletzungen in der Vorbereitung nicht zum Problem werden“, will Machowski kein Risiko eingehen.

Fabian Bleck stößt nächste Woche zum Team

Nach der Rückkehr aus Belgrad am Dienstag, 5. September, wird auch A2-Nationalspieler Fabian Bleck zum Eisbären-Team stoßen. Bleck hat mit der deutschen A2-Auswahl den fünften Platz bei der Universiade in Taipeh belegt und wird Ende dieser Woche nach Deutschland zurückkehren. Seinen Einstand feiert der Flügelspieler am Sonnabend, 9. September, bei der Eisbären-Saisoneröffnung gegen den dänischen Meister Bakken Bears (15 Uhr, Stadthalle Bremerhaven). Tickets für diese Partie gibt es online unter www.tickets.dieeisbaeren.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von ADticket.

Vorbereitungsfahrplan Eisbären Bremerhaven

Freitag, 1. September bis Montag, 4. September
Testspiele in Belgrad gegen Buducnost Voli Podgorica, BC Mega Bemax und FMP Belgrad

Sonnabend, 9. September
Offizielle Saisoneröffnung gegen Bakken Bears (Meister Dänemark); (15 Uhr, Stadthalle Bremerhaven)

Sonntag, 10. September
Testspiel bei Kooperationspartner Cuxhaven Baskets (16 Uhr, Rundturnhalle)

Sonnabend, 16. September
Testspiel gegen EWE Baskets Oldenburg (17.30 Uhr/Hansi-Witsch-Turnier/Niederzissen

Sonntag, 17. September
Testspiel gegen Science City Jena (13.30 Uhr/Hansi-Witsch-Turnier/Niederzissen)

.
http://bit.ly/x-ladies

Am Donnerstag bricht der Eisbären-Tross in die serbische Hauptstadt Belgrad auf, wo innerhalb von fünf Tagen drei Testspiele anstehen.

Labels: ,

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.