LTE Pro

Der Beschuldigte hat zudem keinen Führerschein und stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss.

T-Shirt und mehr hier erhältlich:
Am Abend des 02.08.2017 benachrichtigte ein Mann die Polizei. Der 32-Jährige hatte gegen 18.00 Uhr seine kurz zuvor gestohlenen Auto-Kennzeichen an einem fremden PKW entdeckt.
Die Polizei fuhr zu dem Parkplatz eines Einkaufmarktes an der Stresemannstraße. Bei einer Überprüfung stellte sich heraus, dass der Fahrer dieses Auto gerade erst käuflich erworben hatte.  Um gleich damit zu fahren zu können, riss der 40-Jährige auf einem anderen Parkplatz die amtlichen Kennzeichen von einem anderen Fahrzeug ab und befestigte sie an seinem neuen Gebrauchten. Der Beschuldigte hat zudem keinen Führerschein und stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Ein freiwillig durchgeführter Alko-Test ergab einen Wert, der deutlich im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit lag. Der Mann wurde festgenommen. An der Wache wurde eine Blutprobe entnommen
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.