LTE Pro

Partygast randaliert


Sonntagnacht, 09.07.2017, kam es bei einer privaten Feier im Ortsteil Eckernfeld zu Streitigkeiten. Gegen 02.30 Uhr gerieten die Partygäste in der Albert-Pfitzer-Straße zunächst verbal in Streit. Im weiteren Verlauf wurde ein Gast immer aggressiver. Er sollte die Party verlassen und wurde aus dem Haus gewiesen.
Das ließ sich der 28-Jährige nicht gefallen und trat gegen die Hauseingangstür. Dabei ging der Glaseinsatz zu Bruch. Nachdem er noch mit seinen Fäusten den Gastgeber attackiert hatte, entfernte sich der anstrengende Gast, noch bevor die Polizei eintraf. Es wurde eine Strafanzeige erstattet.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.